Diese CrossFit Benchmark Girl WODs musst du kennen

CrossFit ist für alle geeignet: Jung und Alt, Anfänger und Fortgeschrittene. Beim Work-out of the Day (WOD) gibt es keine Konkurrenz, Sie treten buchstäblich gegen sich selbst an.

Diese Benchmark-WODs machen Ihre Fortschritte greifbar. Ich erkläre, was Benchmark-WODs sind und welche es gibt.

Übersicht der ‘CrossFit Benchmark Girls’, Benchmark WODs
Die Benchmark-Workouts sind weltweit berüchtigt und berühmt. Die Workouts sind nach Hurrikanen benannt. Innerhalb der CrossFit-Community werden die Benchmark-WODs als „die Mädchen“ bezeichnet.

CrossFit dreht sich um dich und deine Fitness. Da Sie während der WODs nicht gegeneinander antreten, ist es manchmal schwierig, Ihren Fortschritt zu messen. Deshalb bieten die Benchmark-WODs eine Lösung. Diese Trainingseinheiten werden regelmäßig durchgeführt. Auf diese Weise können Sie jedes Mal sehen, wie viel Fortschritt Sie gemacht haben.

Hast du gerade mit CrossFit angefangen? Seien Sie nicht schockiert, wenn ein CrossFitter Sie fragt, wie lange Sie für Linda gebraucht haben.

Tipp: Wer zu Hause auf der Couch sitzt, wird unruhig und will eigentlich nichts mehr als CrossFit. Erkennbar? Dann haben wir gute Nachrichten: Auf Netflix gibt es einige coole CrossFit-Dokumentationen.

Das sind meine Lieblings-Mädchen-WODs
Linda
Dies ist mein Lieblings-Benchmark-WOD. Sie nennen Linda auch die „3 Balken des Todes“. Vertrauen Sie mir, nach diesem Benchmark sind Sie wirklich am Boden zerstört. Linda ist mein Lieblingsmaßstab, weil es schwere Grundübungen beinhaltet.

Kreuzheben – das 1,5-fache Ihres Körpergewichts
Bankdrücken – 1-faches Ihres Körpergewichts
Sauber – das 0,75-fache Ihres Körpergewichts
Du versuchst 10/9/8/7/6/5/4/3/2/1 Wiederholungen in so kurzer Zeit wie möglich zu machen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.